Funk-Bedienpanel

Hier einmal der aktuelle Status zu den Funk-Prototypen. Ich arbeite ja gerade daran, die Kabelverbindung zwischen der Tillboard Extension bzw. dem OPEN-CNC-Shield zum Bedienpanel gegen eine Funklösung auszutauschen. Dafür habe ich diverse Gehäuse erstellt und verschiedene Ansätze getestet. Mehr dazu in diesem kurzen Video:

Außerdem geplant für die nächste Version der Prototyp Platine:

  • Zusätzlich einen LPT-Anschluss bereitstellen, damit wäre man dann auch nicht mehr an die Tillboard Extension bzw. an das OPEN-CNC-Shield gebunden, sondern könnte auch Mach3 oder LinuxCNC oder ähnliches nutzen. So zumindest der Plan. Da ich beides noch nicht besitze, sind das bisher nur Spekulationen 🙂

Jetzt gehts erstmal ans Schreiben der Software, damit eine Kommunikation in beide Richtungen möglich ist. Stay tuned 😉

3 Gedanken zu „Funk-Bedienpanel“

  1. Hallo Timo,
    Klasse Arbeit bin gespannt auf dein neus OPEN-CNC-Shield 2.0 weiter so.
    Ich habe folgendes Problem, das Handrad (Encoder) bekomme nicht ans laufen.
    Meine Hardware ist Tillboard mit Tillboard Extension und Wireless Adapter sowie Wireless Panel.
    Muss ich in den sketchen noch was ändern?
    oder habe ich was übersehen?

    Danke im voraus und sonnige Grüsse aus Bergisch Gladbach
    mit freundlichen Grüssen

    Achim Peters

    Antworten
    • Der Encoder funktioniert generell nur eingeschränkt über Funk mit Estlcam. Das Problem ist es, dass quadratische Signal Softwareseitig wieder passend für Estlcam bereitzustellen. Funktioniert es bei dir denn gar nicht? In der Software musst du nichts einstellen und es sollte direkt funktionieren.

      Antworten
      • Hallo Timo,
        Leider nein das Handrad hat keine Funktion.
        kann ich es anders anschliessen um es zu testen?

        mit freundlichen Grüssen

        Achim Peters

        Antworten

Schreibe einen Kommentar